Hier unser Versuch einer kleinen Container(n)-Kontaktbörse…
Nach vielen Anfragen in Comments bezüglich Container-PartnerInnen, die sich gerade noch auf viele Postings verteilt verlieren, haben wir uns für folgende Version der Kontaktvermittlung entschieden:

1. Ihr könnt uns über das Formular unten kontaktieren. Wir sammeln die mails auf einem sicheren Server*
2. Sinnvolle Angaben eurerseits wären:

    # Eure emailadresse :-)
    # Die Stadt/Region etc. für die ihr Leute zum Containern sucht
    # Falls vorhanden weitere Kriterien Eurerseits was die Gesuchten betrifft (Geschlecht etc.)
    # Eben solche Infos von Euch, falls ihr möchtet.

3. Sobald sich 2 Menschen aus der selben Region bei uns gemeldet haben schicken wir eben diesen eine mail mit der emailadresse der jeweils anderen Person(en).
4. Bei späteren „Neuzugängen“ werden wir ca. einmal im Monat eine weiter Mail verschicken.
5. Ihr könnt natürlich jederzeit per mail die Austragung eurer mailadresse fordern.
6. Wir können natürlich für nichts garantieren, vermitteln lediglich Kontakte und können im Missbrauchsfall wenig mehr tun als die betreffenden Adressen aus unserem Verteiler zu löschen. (Bitte meldet uns das auch!)

*: Da sie unverschlüsselt übertragen werden können die mails theoretisch jedoch auf dem Weg zu uns gelesen werden – Ein Risiko, das wir (wie die ganze Sache hier) momentan für eingehbar halten, aber letztlich natürlich Eure Sache bleibt.

 (required)
 (required)

Und noch ein kleiner Hinweis an die Repressionsorgane: Wir fordern hier natürlich nicht zu Straftaten wie Diebstahl o.ä. auf, sondern vermitteln Kontakte zum kreativen Austausch sozialer Praktiken, ihr versteht?

Ein dickes Dankeschön im Übrigen an die Leute von systemausfall.org, die uns die anonyme mailadresse zur Verfügung gestellt haben!



Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: